Copyright 2018 - Custom text here
 A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 
Atemphysiotherapie

Die Atemphysiotherapie wird von qualifizierten Therapeuten für die Erhaltung und Verbesserung der Atemfunktion eingesetzt.

Für eine gut funktionierende Atmung ist neben einer gesunden Lunge auch eine funktionstüchtige Atmung wichtig. Die Atemphysiotherapie wird von qualifizierten Therapeuten für die Erhaltung und Verbesserung der Atemfunktion eingesetzt. Sie hilft Menschen mit akuten chronischen Atemwegs- bzw. Lungenerkrankungen und wird bei entsprechender Diagnosestellung vom Arzt verordnet und von der gesetzlichen Krankenversicherung erstattet.

Die Atemphysiotherapie orientiert sich an den individuellen funktionellen Störungen der Betroffenen und ist ein sehr spezialisierter Bereich der Physiotherapie. Sie stellt aufgrund der Komplexität große Ansprüche an den Therapeuten. Nur durch spezielle Fortbildungen und regelmäßige Schulungen ist es möglich, funktionelle Störungen der Atmungsorgane zu erkennen und gezielt zu behandeln.

Als eines der wenigen Reha-Zentren in Hessen, bietet das ambulante Zentrum Dr. Wüsthofen® im Medicum Fulda, neben der ganztägig ambulanten Rehabilitation bei orthopädischen und entzündlich-rheumatischen Erkrankungen, auch die ganztägig ambulante pneumologische Rehabilitation an. Im Zuge dessen hat sich ein Team aus Atemphysiotherapeuten gebildet, welches bei der Behandlung chronischer Atemwegs- und Lungenerkrankungen seine Leistungen auch im Rahmen der Ambulanten Heilmittelversorgung auf Rezept anbieten.

Weitergehende Informationen oder Rezepttermine erhalten Sie von unserem Service-Team unter der zentralen Beratungs- und Info-Tel.-Nr. 06648 54-0 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

f g