Copyright 2017 - Custom text here

 

Zum Manager der eigenen Gesundheit werden
Das Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung bei Dr. Wüsthofen®

Neue Präventiv-medizinische Angebote der Deutschen Rentenversicherung zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit und zur Festigung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit für Berufstätige. Das Programm spricht insbesondere Menschen an, die durch ein berufsbegleitendes, präventives und gesundheitsorientiertes Training rechtzeitig und gezielt den Übergang in den Zustand von Krankheit vermeiden möchten.

Das Programm gliedert sich in mehrere Phasen auf, die über einen Zeitraum von 12 Monaten lückenlos ineinander übergehen. Während der ersten Phase, der sogenannten Initialphase steht im Rahmen eines Wochenend-Initial-Workshops intensives Coaching inkl. ärztlichem Check up, theoretischer und praktischer Gesundheitsförderung insbesondere zu den Themen Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung auf dem Plan. Die Teilnehmer können während des Wochenendseminars im Gesundheits-Resort Dr. Wüsthofen® übernachten, dieses Angebot ist inklusive der Vollpension im Programm enthalten.

Abgerundet durch das Erstellen eines individuellen Trainingsplanes endet die dreitägige Initialphase und geht über in die Trainingsphase, die 24 Termine umfasst und einmal wöchentlich stattfindet. Während dieses 90-minütigen Workouts werden Kraft,- Ausdauer- und Funktionstrainingseinheiten sinnvoll durch Seminareinheiten zu Themen wie Fitness, Ernährung und Kulinarik, Achtsamkeit und Stressbewältigung ergänzt.

Im Anschluss an die Trainingsphase trainieren die Teilnehmer über 6 Monate eigenverantwortlich. Am Ende der Eigenaktivitätsphase findet ein Refresher-Tag zur Auffrischung des bereits Erlernten statt. In diesem Workshop treffen sich alle Teilnehmer wieder und haben die Möglichkeit sich über ihre Erfahrungen auszutauschen. Coaching, Impulsvorträge, die Auswertung der Trainingsergebnisse sowie Raum für offene Fragen stehen an diesem Tag ebenfalls auf dem Programm. Den Teilnehmern werden weitere Handlungsempfehlungen mit auf den Weg gegeben.

Wer teilnehmen möchte, muss einen Antrag bei der DRV stellen. Für die Antragsstellung wird ein ärztlicher Bericht vom Haus-, Fach- oder Betriebsarzt ergänzend benötigt. Die benötigten Antragsformulare G180, G185 und G190 können direkt auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Fragen zum Programmablauf oder zur Antragsstellung beantwortet sehr gerne Ihre Ansprechpartnerin bei Dr. Wüsthofen®, Frau Juliane Mechler, per Telefon unter 06648/54-891 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Infos...

Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung "Betsi" (Neues Angebot der Rentenversicherung zur Langzeitbetreuung)

Betsi-Flyer 2017

4-Schritte zu einem gesünderen Leben - Infoblatt der Deutschen Rentenversicherung

Info-Blatt zum Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung für Teilnehmer

 

Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung für Fachleute und interessierte Gäste:

Info-Blatt zum Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung für Fachleute

Betsi-Verfahrensablauf 2017 (Zusammenfassung)

Rahmenkonzept zur Umsetzung der medizinischen Leistungen zur Prävention und Gesundheitsförderung der Deutschen Rentenversicherung

Die Antragsformulare zum Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung:

G0180 - Antrag auf Leistungen zur Prävention der Deutschen Rentenversicherung

G0185 - Anlage zum Antrag auf Leistungen zur Prävention der Deutschen Rentenversicherung

G0190 - Ärztlicher Befundbericht zum Antrag auf Leistungen zur Prävention der Deutschen Rentenversicherung

 

f g