Copyright 2017 - Custom text here

 Gesundheits-Resort Dr. Wüsthofen

Unser Gesundheits-Resort in Bad Salzschlirf

Das Resort bietet Ihnen Atmosphäre und Tradition, komplementäre und moderne Medizin sowie den Erlebnisfaktor für Gesundheit, Wohlbefinden und Fitness. Es liegt ruhig und zentral, umgeben von herrlichem alten Baumbestand, direkt gegenüber dem Kurpark von Bad Salzschlirf. Gepflegte Rasenflächen und Terrassen laden zu einem Platz an der Sonne ein.

Wir sind ein Team, dem Ihr Wohlergehen und Ihre Wünsche sehr am Herzen liegen. Wir betreuen Sie mit unserem Fachwissen und unserer vollen Aufmerksamkeit.

Garten-Terrassen im Gesundheits-ResortGemütliche Aufenthaltsräume, das traditionsreiche Kultur-Bistro und Kaffeehaus „Blaues Wunder“ mit seinen Außenterrassen direkt an der Kurpromenade, der Wintergarten und die Liegewiese bieten, neben vielen anderen Bereichen im Resort, das Ambiente, um zu entspannen oder sich mit netten Menschen zu treffen.

Die Umgebung ist ebenerdig und somit auch für Gäste mit starken Mobilitätseinschränkungen und Rollstuhlfahrer hervorragend geeignet.

Rote Brücke über den Fluss AltefeldVom Haupteingang gelangen Sie über die Außenterrassen unmittelbar zur gegenüberliegenden, vom Unternehmensgründer errichteten „Roten Brücke“.  Diese überspannt den kleinen Fluss Namens Altefeld und ermöglicht Ihnen den Zugang geradewegs in den Kurpark.

Taubenhaus im KurparkDort erwarten Sie zahlreiche Staudenrabatten, ein buntes Blumenmeer, herrliche Baumalleen, der kleine Gradier-Pavillon, der idyllische Teich im Weidenpark, die Musikmuschel mit Wandelhalle und den Bad Salzschlirfer Kurbrunnen sowie zahlreiche Ecken zum Entdecken.

Einrichtungen in unmittelbarer Nähe sind u.a.:

  • Einkaufsmöglichkeiten wie verschiedene Mode- , Schmuck- und Kunstläden.
  • Cafés und Gaststätten.
  • Der gemeindliche Kulturkessel und das Haus des Gastes mit einer großen Auswahl an Veranstaltungen.
  • Das ortseigene Solebad, die Aquasalis-Therme, liegt ca. 300 m vom Gesundheits-Resort entfernt und bietet auf einer Wasserfläche mit über 500 qm im Innen- und Außenbereich gesundheitsorientierten Schwimmspaß.
  • Die nahegelegene katholische und die evangelische Kirche bieten Ihnen die Möglichkeit für Stille und Gebet.

Essen mit Genuss und Verstand

Die Verarbeitung von natürlichen, vollwertigen und vitalstoffreichen Zutaten zu einer gesunden und schmackhaften Kost ist unser Ziel.

In der Hotelküche werden hochwertige Produkte, größtenteils aus regionalem Anbau und artgerechter Tierhaltung verwendet. Die Küche genießt den Ruf abwechslungsreich und besonders schmackhaft zu sein.

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem abwechslungsreichen, gesunden Frühstückbuffet. Probieren Sie unsere, in eigener Herstellung produzierten, ausgewählten Müslisorten wie unser energieförderndes Amaranth Müsli, das fruchtige Beerenmüsli oder auch unser neustes Produkt, dass Fitness-Protein-Müsli.

Die in unserem Haus angebotenen Mittagsmahlzeiten orientieren sich an einer gut bürgerlichen Küche und werden täglich frisch und sorgfältig zubereitet. Dabei besteht die Möglichkeit zwischen zwei ausgewogenen und abwechslungsreichen Hauptspeisen zu wählen. Auf Wunsch können sich unsere Gäste dabei für die vegetarische Variante entscheiden. Im Sinne einer vitalstoffreichen und genussorientierten Verpflegung bietet unsere Küche zu den Mittagsgerichten für Sie ein ansprechendes und reichhaltiges Salatbüffet an.

An unserem Abendbüffet bieten wir Ihnen, neben der klassischen Auswahl ebenfalls naturbelassene Salate sowie hausgemachte Dressings an. Damit schaffen wir unter anderem eine Speisengestaltung, welche das Erreichen einer ausgeglichenen Säure-Basen-Balance ermöglicht. Ebenso kann in diesem Zuge während des Aufenthalts bei Dr. Wüsthofen® ein entsprechender Frischkosttag vom Gast durchgeführt werden.

Bei der Zubereitung der Speisen gehen wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Ob Vollkost, spezielle Diät oder vegetarisches Essen, unsere Ernährungsspezialisten beraten Sie gerne. Dabei berücksichtigen wir Ihre Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien. In Vorträgen, Einzelgesprächen und Kochkursen bieten wir Ihnen Informationen und Anregungen für eine gesunde Ernährung.

RAL Gütezeichen: Kompetenz richtig Essen

RAL-Gütezeichen Kompetenz richtig EssenDas Gesundheits-Resort ist zertifiziertes Mitglied der Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz. Bei der Re-Zertifizierung zum RAL-Gütezeichen wurde unser Team bei den zweijährigen Überprüfungen in den Jahren 2007, 2009, 2011, 2013 und in 2015 eine herausragende Leistung bestätigt. Im Jahr 2016 wurden wir für die langjährige „beste Kontinuität“ mit einer Premium-Auszeichnung besonders geehrt.

Das RAL-Gütezeichen steht für die Kompetenz rund ums Essen und ist ein Garant für hochwertige Speisen- und Beratungsqualität.

Die Gütezeichen-Spezifikation signalisiert:

  • gütegesichertes Essen für Alle. z.B. Vollkost für Gesunde, vegetarische Speisen, spezielle Kostformen abgestimmt auf Allergien- und Lebensmittelunverträglichkeiten sowie ernährungsmitbedingte Erkrankungen wie Gicht, Diabetes mellitus oder Adipositas
  • detaillierte Informationen zu allen Speisen, z.B. transparente Deklaration der enthaltenen Nährwerte, Allergene oder Zusatzstoffe
  • kompetente Ernährungsberatung und Kochkurse

Weitere Informationen zum RAL-Gütezeichen erhalten Sie auf der Website der GDV unter www.gek-ev.de

 

Unterhaltung und Information

Bei uns finden Sie zahlreiche Angebote für Unterhaltung und Information. Ausflüge und geführte Wanderungen oder Radtouren gehören genauso zum Programm wie Ausflugsfahrten in das nahe gelegene UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Ganz oben auf der Liste der Sehenswürdigkeiten steht auch eine Besichtigung der Barockstadt Fulda mit Dom, Schloss und Kloster Frauenberg.

Nicht nur in Bad Salzschlirf, sondern auch in der Stadt Fulda, der Stadt Schlitz und in Lauterbach finden Sie ein umfangreiches Kulturangebot für jeden Geschmack. Ob Musikveranstaltungen, Theateraufführungen, ein Musical im Schlosstheater Fulda, Museen, Sternwarte oder Vorträge, Workshops und Kochevents, das abwechslungsreiche Programm verspricht gute Unterhaltung.

Bewegung und Natur

Erlebnis Bewegung

Outdoor-GymnastikDie Muskeln und das Herz-Kreislauf-System brauchen angemessene Reize um stark und leistungsfähig zu bleiben. Wir bieten Ihnen ein ausgewähltes Aktivprogramm für Fortgeschrittene und Anfänger. Nutzen Sie unsere Fit & Vital Angebote wie beispielsweise Yoga, Qigong, Tai Chi, Zandunga, Zumba, Aquafit, Fatburner & Bodyforming. Der hauseigene Fitness- und Vitalclub steht Ihnen täglich bis in die Abendstunden zur freien Verfügung. Gemeinsam mehr erleben können Sie auch mit den Dr. Wüsthofen® drinnen & draußen Angeboten. Gerne organisieren wir für Sie die Durchführung Ihrer Sportart wie Golf, Reiten, Angeln, Klettern, Kanufahren etc.

Erlebnis Natur

Blick von Sängersberg in Bad SalzschlirfOb Bergwandern in der Rhön, Radeln im Vogelsberg, Walken durch das Schlitzerland, Schwimmen in der Sole von Bad Salzschlirf, Sightseeing in der Barockstadt Fulda, das Gesundheits-Resort ist Ausgangspunkt für vielfältige Aktivitäten. Ein Besuch auf dem höchsten Berg in Hessen, der Wasserkuppe mit 950 m ü.NN, verspricht genauso ein Naturerlebnis wie eine Tour in die bayrische Rhön, vielleicht mit einem Besuch beim Kloster Kreuzberg.

Empirische Studien belegen, dass Naturerleben und Bewegung in der Natur, Stresssymptome reduziert und das Wohlbefinden steigert. Wir bieten Ihnen Vielfalt zu allen vier Jahreszeiten.

Bad Salzschlirf

Bad Salzschlirf
Das hessische Mineral- und Moorheilbad Bad Salzschlirf liegt malerisch in einem Tal, das durch die Zumündung der Flüsse Altefeld und Lauter zur Schlitz gebildet wird. Der Ort liegt im Herzen Deutschlands zwischen den Ausläufern des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön und dem Naturpark Vogelsberg, nicht weit von der Grenze zu Thüringen und Bayern.

Auf einer Höhe von 250 m ü.NN wird der Ort von Mittelgebirgs-Hügeln umgeben, die bis zu 500 Meter ansteigen und mit Laub- und Nadelwäldern bedeckt sind. Ein mildes Klima und viel Natur, gepaart mit attraktiven Rad- und Wanderwegen, bieten viel Raum für aktive und passive Erholung. Fahrräder, Nordic Walking Stöcke und Wanderkarten der Region stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.Katholische Kirche

Bad Salzschlirf ist seit 1838 Mineral- und Moorheilbad. Ortstypische Heilmittel sind Mineralbäder, Solebäder, Moorbäder und Moorpackungen. Der Ort ist eine, in herrlicher Natur eingebettete Gemeinde mit ca. 3.000 Einwohnern und liegt im Landkreis Fulda. Hotellerie und Gastronomie, zahlreiche Einrichtungen des Gesundheitswesens, Kunstwerkstätten und Kulturtreffpunkte prägen das Erscheinungsbild des Badeortes.

Der Bahnhof des Ortes, zugleich Kulturbahnhof mit vielfältigen Kreativangeboten, ist ca. 400 Meter von der Klink entfernt und liegt an der Strecke Fulda-Gießen, so dass eine hervorragende Verkehrsanbindung gegeben ist. In Absprache holen wir Sie sehr gerne vom Bahnhof in Bad Salzschlirf mit unserem hauseigenen Fahrdienst ab.

Mit dem PKW ist die Reha-Klinik über die A7 Kassel-Würzburg und über die A5 Frankfurt-Kassel sowie über die A66 Frankfurt-Fulda gut zu erreichen. Die Zieladresse für Ihr Navigationsgerät ist die Lindenstr. 5 in 36364 Bad Salzschlirf, GMS N 50° 37' 30.108'' O 9° 30' 21.419''.

Zwischen den Naturparks

Bad Salzschlirf zwischen dem Biosphärenreservat Rhön und dem Naturpark Vogelsberg

Bad Salzschlirf liegt im Landkreis Fulda zwischen den Gebirgsausläufern der Rhön und dem hohen Vogelsberg. Ausgezeichnete Radwanderwege verbinden die beiden Mittelgebirgslandschaften und bieten von Bad Salzschlirf aus eine hervorragende Anbindung. Sowohl bei einer Tour von Bad Salzschlirf über die Barockstadt Fulda in die Rhön als auch über Lauterbach in den hohen Vogelsberg erfahren Sie ein einzigartiges Naturerlebnis.

Barockstadt Fulda "das Tor zur Rhön"

Die Stadt Fulda ist eine grüne Stadt. Sie liegt im Mittelpunkt von Deutschland im Land Hessen. Die Ausläufer des Biosphärenreservats Rhön, eine Landschaft aus Feldern, Wiesen und Wäldern, reichen bis an die Tore der Stadt. Fulda, als Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises, hat ca. 66.000 Einwohner im Stadtbereich und nochmal ca. 120.000 Einwohner im Landkreis. Die Stadt gilt als wirtschaftliches, politisches und kulturelles Zentrum Osthessens. Die Geschichte der Stadt ist über 1250 Jahre alt. Das Barockviertel mit Dom, Schlossgarten, Residenzschloss, Orangerie sowie einer Reihe von reizvollen Palais bilden ein Ensemble von hohem städtebaulichen Wert und rechtfertigen den Beinamen "Barockstadt".

Naturpark und Biosphärenreservat Rhön

Kegelspiel in der RhönDer Naturpark Rhön wurde 1991 von der UNESCO als Biosphärenreservat anerkannt und hat seit der Öffnung der innerdeutschen Grenze eine Lage im Herzen der Bundesrepublik Deutschland eingenommen. Die Rhön bietet eine Kulturlandschaft von unvergleichbarem Charakter und ist zurecht das Ziel vieler Wanderer und Naturliebhaber geworden. Zahlreiche Besucher konnten die Schönheit dieser Mittelgebirgslandschaft mit den Bergen der Kuppen Rhön, den Hochmooren und Basaltfelsen, den Bergwiesen "Matten" der hohen Rhön bereits erfahren. Von fast allen Erhebungen geht der Blick weit ins Land, was der Rhön den Namen "Land der offenen Fernen" einbrachte.

Im Umgang mit den Ressourcen unserer Natur haben sich die Rhöner besonders durch nachhaltige Landwirtschaft und regionale Produkte besonders ausgezeichnet.

Der bekannteste Berg der Rhön und zugleich, mit einer Höhe von 950 m, auch der höchste in Hessen, ist die Wasserkuppe. Ob im Winter zum Skifahren oder im Sommer zum Wandern, oder einfach nur wegen der schönen Aussicht und der guten Luft, die Wasserkuppe zieht immer. Vor allem zieht sie alle Arten von Fliegern an; die Wiege des deutschen Segelfluges steht sozusagen auf der "Kuppe". 1924 wurde hier die erste Segelflugschule der Welt eröffnet. Heute ist die "Kuppe" fest in Fliegerhand, neben den Segelfliegern finden sich Drachen-, Gleitschirm- und Modellflieger an schönen Tagen zahlreich ein.

Unterhalb der Wasserkuppe entspringt die Fulda. Die Fuldaquelle ist aufgrund ihres klaren, kalten und frischen Wassers vor allem bei Wanderern und Bikern als Gratiserfrischung beliebt.

Durch ihre einzigartige Flora und Fauna zeichnen sich in der Rhön insbesondere die Hochmoore als besonders sehenswert aus. Das Rote Moor ist das südlichste der vier Rhönmoore. Es ist mit 314 ha zugleich das größte der Rhön.

Unsere Empfehlungen auf einen Blick:

  • Die Wasserkuppe; höchste Erhebung der Rhön mit 950 m.
  • Der Kreuzberg mit Klosterkirche und Klosterwirtschaft; höchste Erhebung der bayerischen Rhön mit 928 m.
  • Die Milseburg; mit 835 m einer der markantesten Berge der Rhön, auch die "Perle der Rhön" genannt.
  • Das Rote Moor mit Moorsee; mit 314 ha das größte der vier Rhönmoore.
  • Das Schwarze Moor; mit 60 ha und einer Moortiefe von 6,5 m das unberührteste der vier Hochmoore.
  • Das Dreiländereck mit den Grenzübergängen nach Bayern, Hessen und Thüringen.
  • Die Stadt Tann mit mittelalterlichem Stadtbild und dem Rhöner Museumsdorf.

Naturpark Hoher Vogelsberg

Der Naturpark hoher Vogelsberg ist Mitteleuropas größtes Vulkangebiet mit einer Fläche von 2500 qkm und einer Lavadecke über 700 m stark. Doch keine Sorge, seit 15 Millionen Jahren ist es ruhig geworden im Inneren. Seither hat der Vogelsberg eine wunderschöne Naturlandschaft mit weiten Ebenen, bunten Bergwiesen und grünen Hochflächen geschaffen. Sanfte Hügel, mal waldreich überzogen, mal mit langgezogenen Wiesen und Feldern, diese werden immer wieder von exponierten Basaltbrocken als Zeugen der vergangenen Vulkanaktivitäten unterbrochen und bieten einen einzigartigen Naturraum, Erholung und vor allem eine naturgeschaffene Ruhe.

Der Hoherodskopf ist nach dem Taufstein (773 m) die höchste und bekannteste Erhebung im Naturpark Vogelsberg. Für sportlich begeisterte bietet der Hoherodskopf neben herrlichen Wanderwegen und Mountainbike-Strecken, zahlreiche Aktivitäten wie beispielsweise einen Kletterwald, Sommerrodelbahn, Naturerlebnispfad. Im Winter können Besucher in einer romantischen Winterlandschaft, teilweise bei Flutlicht, auf gespurten Langlaufloipen oder der Ski-Abfahrtspiste aktiv die Natur genießen.

Unsere Empfehlungen auf einen Blick:

  • Hoherodskopf; auch mit dem Shuttle-Bus "Vogelsberg-Express" direkt von Bad Salzschlirf zu erreichen.
  • Baumkronenpfad am Hoherodskopf.
  • Die Stadt Lauterbach; das "Tor zum Vogelsberg" mit faszinierenden Fachwerkhäusern.
  • Die romantische Burgenstadt Schlitz mit malerischer Altstadt und der größten Adventskerze der Welt.

 

 

 


 

Unsere Angebote für ein Plus an Gesundheit und Wohlbefinden:

Auch wenn es sich bei unseren Programmen vielmals um Pauschalangebote handelt, wird die Umsetzung der Angebote auf Ihre ganz individuellen und persönlichen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten.

Bei der Umsetzung werden Sie von Ihrer ärztlichen und therapeutischen Bezugsperson zielgerichtet begleitet.

Unser Motto lautet: Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Wir bieten Ihnen folgende Arrangements:

• Hotelservice (Übernachtung im Gesundheitshotel)
• Spezialkuren
• Landgesund-Kuren
• Fit in jedem Lebensalter (die Fitness-Klinik)


Download

Dr. Wüsthofen®Privat-Prospekt 2017

Kursprogramm im Fit & Vital GesundheitsClub

 

f g