Copyright 2017 - Custom text here

<< zurück zur Übersicht

Therapie nach Liebscher & Bracht

Die von Roland Liebscher und Dr. Bracht entwickelte Schmerztherapie setzt ein Instrument der Schmerzpunktpressur ein, bei der nach Auffinden ausgewählter Muskelspindeln durch gezielten Druck der Schmerz genommen wird und anschließend mit Hilfe von speziell entwickelten Techniken u.a. der Engpassdehnung nach Liebscher und Bracht, die fehltrainierte Muskulatur so positiv beeinflusst wird, dass wieder ein muskuläres Gleichgewicht und somit der Schmerzzustand dauerhaft beseitigt wird.
Diese Leistung wird ausschließlich als Selbstzahlerleistung verabreicht.

Anzuwenden u.a. für folgende Beschwerden: Rückenschmerzen, Schulter-Armschmerzen, Hüft- und Knieschmerzen, Fußschmerz, Muskel-Gelenkschmerzen, Tinitus, Kopfschmerzen (Migräne)

Einzelbehandlung, 60 Minuten                 € 75,00

f g